Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Microsoft AD/Azure AD absichern und stärken – mit Active Roles

Zusammen besser: Absicherung von Active Directory

Identitätssicherheit ist eines der Top-Anliegen von IAM-Verantwortlichen, wenn sie nach Lösungen zur Vermeidung von Sicherheitsverletzungen suchen und mit dem Erreichen von Zero Trust kämpfen. Erfahren Sie, warum Tausende von Unternehmen auf die kombinierte Lösung aus Microsoft AD/Azure AD und One Identity Active Roles setzen.

Verbessern Sie die Sicherheit. Sorgen Sie für Effizienz. Mindern Sie Risiken.

Better Together - AD/Azure AD and One Identity Active Roles 01:55

Schwachstellen wie lockere Benutzerberechtigungen und unterschiedliche Identitäten sind für Sicherheitsbedrohungen ein idealer Angriffspunkt. Erfahren Sie, wie Active Roles Microsoft AD und Azure AD stärkt, um die Sicherheit zu erhöhen und Risiken zu mindern.

Informieren Sie sich in schriftlichen Kurzübersichten von Analysten, On-Demand-Webcasts und Whitepapern darüber, inwiefern die Kombination aus Microsoft AD/Azure AD und One Identity Active Roles zusammen einfach besser ist und die Sicherheit und Effizienz deutlich steigert. Definieren Sie Ihre Strategie, um Schwachstellen einzuschränken und die Sicherheit in Ihrer AD/Azure AD-Umgebung zu steigern.

IDC Spotlight: Mehr Sicherheit und Effizienz durch Stärkung von AD

Sicherheit und Effizienz sind mit die wichtigsten Anliegen von IAM-Beauftragten – und zwar insbesondere, wenn sie nach Lösungen zur Vermeidung von Sicherheitsverletzungen suchen und sich um das Erreichen von Zero Trust bemühen. Microsoft Active Directory (AD) und Azure AD sind womöglich Ihre wichtigsten Sicherheitstools. Wie können AD/Azure AD die Lücke schließen, wenn die Cloud und die verteilte Datenverarbeitung an die Stelle des klassischen Perimeters treten?

Lesen Sie diesen Technology Spotlight von Analysten, und verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, wie Organisationen die Möglichkeiten mit AD/Azure AD erweitern können, um Cybersicherheits-Schwachstellen zu beschränken und die IT-Sicherheit zu erhöhen.

Wie kann Zero Trust erreicht werden?

Wie arbeiten Ihre Kollegen auf Zero Trust hin? Sollten Sie sich auf die Identitätssicherheit konzentrieren oder sich mit dem privilegierten Zugriff befassen? Sehen Sie sich die Daten in diesem IDC Info Snapshot an und erfahren Sie, welche Investitionen Ihre Cybersicherheitskollegen tätigen. Sichern Sie sich Ihr Exemplar und entdecken Sie:

  • IDC Daten zu Technologien, in die IT-Leiter investieren werden
  • Wie Sie Tools für das Identitätsmanagement priorisieren
  • Top-Lösungen zum Absichern von AD/Azure AD

Active Directory Handbuch für Käufer zur Verbesserung von Cybersicherheit und Effizienz

Entdecken Sie in diesem Buyers Guide Webinar mit dem VP von Forrester, Merritt Maxim, sowie dem CTO und IAM-Verantwortlichen von One Identity, wie Sie die AD Sicherheit verbessern können. Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Überlegungen für Einkäufer im Hinblick auf das Absichern und Verwalten von Microsoft AD und Azure AD mit Active Roles.

Active Directory/Azure AD + Active Roles

Lesen Sie unser neues Whitepaper „Zusammen besser: 10 Schritte für ein optimiertes Active Directory mit One Identity Active Roles“. In diesem Dokument erläutern wir 10 Schritte zum Bereinigen Ihrer AD/AAD-Benutzerkontodaten. Dies ist für die Effizienz und Sicherheit unerlässlich. Wir zeigen Ihnen, wie One Identity Active Roles die einzelnen Schritte unterstützt oder beschleunigt.

Die Stadt Coppell schützt Informationen über Bürger und Mitarbeiter mit Active Roles

Die Möglichkeit, einem Mitarbeiter einer Abteilung die Berechtigung zum Einrichten eines neuen Benutzerkontos zu erteilen, ohne dass er vollen Administratorzugriff auf AD erhält, ist ein enormer Vorteil. Ohne Active Roles wäre dies nicht möglich.

Jerod Anderson CIO-Assistent Anwenderbericht lesen