Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

Unser Führungsteam

Lernen Sie unser Führungsteam von One Identity kennen. Mit ihrem Engagement für Kunden- und Mitarbeiterwachstum, unübertroffener Innovationskraft und einer gemeinsamen Vision, wie die dynamische Technologielandschaft unterstützt werden kann, treiben sie die Entwicklung von One Identity voran.

Das Führungsteam von One Identity

Mark Logan

Mark Logan

CEO, One Identity

Mark Logan ist seit Juni 2022 als Chief Executive Officer für One Identity tätig. Zu seinen Aufgaben zählen die unternehmensübergreifende Wachstumsstrategie, Markteinführungen sowie die Gewinn- und Verlustrechnung. Mark verfügt als Führungskraft über langjährige Erfahrung und hat schon mehrere Software-Unternehmen auf Erfolgskurs gebracht. In den vergangenen 20 Jahren war Mark in der obersten Managementebene verschiedener Unternehmen tätig – unter anderem Emptoris (jetzt Teil von IBM), Attunity und zuletzt LogRhythm. Als Branchenexperte im Cybersicherheitsbereich mit mehrjähriger Erfahrung ist er der Auffassung, dass One Identity genau zur richtigen Zeit am richtigen Markt ist, um kritische Cybersicherheitsangebote für Unternehmen, den öffentlichen Sektor und Bundesbehörden bereitzustellen.

Mark ist der festen Überzeugung, dass erfolgreiche Teams den Kunden als oberste Priorität ansehen – wenn Unternehmen für ihre Kunden herausragende Serviceleistungen erbringen und Innovationen auf den Markt bringen, wachsen sie. Mark ist äußerst engagiert und investiert in Mitarbeiter, Produkte und Kunden gleichermaßen. Eines seiner erklärten Ziele ist es, mehr Wachstumschancen für alle Mitarbeiter von One Identity zu schaffen. Als Führungskraft ist es Mark besonders wichtig, die Unternehmenskultur zu pflegen, die Werte des Unternehmens in seiner Rolle als CEO zu vertreten und bei der Einstellung neuer Mitarbeiter auf Inklusion zu achten. Einer seiner Leitsätze ist stets respektvoll mit seinen Gegenüber umzugehen – ganz gleich, welche Titel, Position oder Stellung die Person im Unternehmen hat. Jede einzelne Person ist wichtig.

Mark lebt in der Nähe von Boston, Massachusetts, zusammen mit seiner Frau Nancy. Die beiden kennen sich seit dem Studium und haben drei erwachsene Söhne. Zudem hat die Familie zwei herrenlose Hunde adoptiert. In seiner Freizeit führt Mark einen aktiven Lebensstil und geht gerne Ski- und Wasserskifahren. Außerdem spielt er gerne Eishockey.

Seinen Bachelorabschluss im Ingenieurswesen und im Business Management hat er am Providence College, Rhode Island, gemacht. Weitere Informationen über Mark finden Sie in seinem LinkedIn-Profil.

Rima Pawar

Rima Pawar, Vice President of Product Management, wechselte kürzlich von MobileIron (übernommen durch Ivanti), wo sie für die Produktausrichtung im Hinblick auf Sicherheit und Identität/Zero Trust verantwortlich war, zu One Identity. Bei Mobileron sorgte sie für eine Steigerung der wiederkehrenden Umsätze von über 30 %. Zudem wurde ihr Produkt 2020 in Forrester Wave für Zero-Trust-Plattformen als Leader ausgezeichnet. Davor leitete Sie das Produktmanagement bei Oracle und sorgte für die Markteinführung der SaaS-Identitätsplattform für Oracle Cloud.

Rima Pawar verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Cybersicherheit für Großunternehmen sowie in der Entwicklung von SaaS-Produkten. Sie ist eine gefragte Sicherheitsexpertin, die regelmäßig Artikel und Kommentare zum Thema Sicherheit verfasst und bei Veranstaltungen auf der ganzen Welt als Rednerin auftritt.

Sie erwarb einen B.E. in Computer Engineering an der University of Pune in Indien, einen Master-Abschluss an der University of Florida, Gainesville, und einen MBA an der Wharton School in Pennsylvania. Rima Pawar wohnt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in der Bay Area von San Francisco. In ihrer Freizeit ist sie gern in der Natur unterwegs, läuft Marathon, fährt Fahrrad oder Inlineskates, geht wandern und fährt gerne Ski.

Ken Evans

Ken Evans

Vice President of Demand Generation and Field Marketing

Ken und sein Team sind für die Leitung und Verwaltung unserer Global-Solutions-Angebote verantwortlich. Dabei deckt sein Team zahlreiche Aufgabenbereiche ab: Leadgenerierung, Partnermarketing, Field Marketing, Konferenzmarketing und digitale Marketingprogramme. Ken unterstützt bereits seit 20 Jahren B2B-Softwarefirmen bei der Umsatzsteigerung. Durch das direkte Ansprechen von Zielgruppen – sowohl persönlich als auch digital – und weitere Marketingstrategien generiert er dabei neue Leads und beschleunigt Vertriebsabläufe.

Darren Thomson

Als Vice President of Product Marketing ist Darren Thompson verantwortlich für die Marketingstrategie, Produktbotschaften, Sensibilisierung, Förderung und Umsetzung funktionsübergreifender Programme für das Unternehmen und unser identitätszentriertes Sicherheitsportfolio. In seinen mehr als 30 Jahren in der Softwarebranche hatte Darren bereits verschiedene technische und marketingorientierte Führungspositionen inne. Zuletzt hat er CyberCube geholfen, Lösungsangebote und eine Markteinführungsstrategie zu definieren, als das Unternehmen auf dem Cyberversicherungsmarkt Fuß fasste. Davor war er in seiner Rolle als Field-CTO bei Symantec im Raum EMEA als einer der erfahrensten Experten des Unternehmens für Cloud, IOT, Riskomanagement und Sicherheitsstrategie tätig. Außerdem hat er zwei Jahre lang die Marketingabteilung von Symantec im Raum EMEA geleitet und verschiedene Rollen im Produktmarketing und Produktmanagement bei VERITAS und The Morse Group bekleidet. Dank seiner Erfolgsbilanz beim Coaching von CISOs, die mit den Komplexitäten der Identitätsverwaltung zu kämpfen hatten, verfügt Darren über eine klare Perspektive bezüglich der Art und Weise, wie Kunden von One Identity sich die vereinheitlichte Identitätssicherheitsstrategie des Unternehmens zunutze machen können.

Tat Ng

Tat Ng, Vice President of Global Engineering, ist eine versierte Führungskraft im Software Engineering mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Führungsrollen im Bereich Enterprise-SaaS bei Unternehmen wie Rivermine (von IBM übernommen) und ChannelAdvisor (IPO). Außerdem hat er umfassende Erfahrung in der Entwicklung lokaler Software bei Unternehmen wie Sybase und Borland gesammelt. Zuletzt war Ng SVP of Engineering bei Degreed, wo er die Architektur- und globalen Engineering-Teams bei der Modernisierung des Unternehmenssystems leitete. Seine Erfahrung und sein einzigartiger Werdegang werden One Identity dabei helfen, ihre bereits führende Plattform für vereinheitlichte Identitätssicherheit noch weiter auszubauen und voranzubringen. Tat lebt in San Francisco und hat einen Bachelor of Science in Elektrotechnik von der University of Arizona.

Ian Sutherland

Ian Sutherland ist Vice President and General Manager Sales für die EMEA-Region. Ian leitet die Direct-, Channel- und Technical Sales-Teams in der ganzen Region und konzentriert sich auf die Kunden- und Partnerakquise, -bindung und -zufriedenheit.

In seiner 30-jährigen Karriere in der IT-Branche führte Ian technische, beratende und kaufmännische Funktionen aus. Ian lebt im Vereinigten Königreich und ist Autor einer erfolgreichen, technisch korrekten Thriller-Serie über moderne Cyberkriminalität.

Larry Chinski

Larry Chinski ist Global Vice President of Strategy bei One Identity. Er ist verantwortlich für die Zuordnung von Cybersicherheitstrends zur Lösungsplattform von One Identity, da diese sich auf Identity Governance and Administration, Privileged Account Management, Benutzerberechtigungsverwaltung und das Web Access Management bezieht. So wird sichergestellt, dass die Lösungen von One Identity die gegenwärtigen Anforderungen unserer Kunden erfüllen und mit der aktuellen Bedrohungslandschaft Schritt halten können. Außerdem kümmert sich Larry Chinski um die Feldausführung der umfangreichen SaaS-Plattform von One Identity. Er ist seit über 25 Jahren in der IT-Branche tätig, wobei er in den letzten 15 Jahren hauptsächlich im Bereich Identity and Access Management arbeitete. Er hat mit den größten Kundenunternehmen weltweit zusammengearbeitet und geholfen, in den verschiedensten vertikalen Märkten diverse Lösungen zu konzipieren und zu implementieren. Larry Chinski hat einen Bachelorabschluss in Computer Science von der DePaul University sowie mehrere Branchenzertifizierungen.

Andrew Clarke

Andrew Clarke, der über langjährige Erfahrung in der Sicherheitsbranche verfügt, ist Global Head of Channel & Strategic Alliances bei One Identity und für die Beaufsichtigung eines Portfolios an Sicherheitslösungen zuständig, zu denen Identity Manager und Safeguard gehören.

Er unterstützt das Wachstum des globalen Channel-Vertriebs und Marketingaktivitäten und stellt gleichzeitig sicher, dass Kunden die Expertenservices von One Identity nutzen können, um die Leistung ihrer Lösungen zu optimieren und einen maximalen Wert ihrer Investitionen zu erreichen. Früher war Andrew Clarke Vice President und Managing Director für die EMEA-Region beim Unternehmen e-DMZ Security, das von Quest Software übernommen wurde.

Jamie Coleman

Jamie Coleman ist Senior Director for Technical Support für One Identity und Quest. Es ist seine Aufgabe, sicherzustellen, dass jeder Kunde und Partner durch die optimale Nutzung unserer Lösungen seine Geschäftsziele erreicht. Jamie kann mehr als 20 Jahre Erfahrung vorweisen und kümmert sich mit vollem Einsatz um die Erzielung einer optimalen Kundenerfahrung, indem er ihnen mit technischem Support zum Erfolg verhilft. Er hat einen MBA der University of Limerick und ist ein begeisterter Befürworter von STEM-Programmen wie Coder Dojo, das Kinder dabei unterstützt, sich Programmierkenntnisse anzueignen, die im Zeitalter der Digitalisierung notwendig sind.

Jarrod Roark

Jarrod Roark ist Vice President of Global Professional Services und unterstützt in dieser Rolle One Identity und Quest Implementierungen. Er verfügt über Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Pre-Sales und Dienstleistungen (seit mehr als zehn Jahren). Er hilft Kunden mit Leidenschaft dabei, ihre IT-Ziele umzusetzen. Dazu arbeiten er und sein Team mit unseren Partnern und Kunden zusammen, um die Effektivität oder unsere Lösungen unter den besonderen Rahmenbedingungen von Endbenutzerbereitstellungen zu optimieren.

Jim Cox

Jim Cox

Vice President of Global OneLogin Sales

Jim Cox ist VP of Global OneLogin Sales und kann bereits auf über 20 Jahre Erfahrung in der Vertriebsleitung zurückblicken. Er hat zuvor Teams bei SAP SuccessFactors, Cisco und Proofpoint geleitet und dabei seine Kompetenz bei der Entwicklung und Ausführung erfolgreicher internationaler Vertriebsstrategien bewiesen. Heute lebt er in Austin (Texas, USA) und geht seinen Teams mit seinem unermüdlichen Einsatz bei der Erschließung neuer Geschäftsbereiche, Stärkung der Kundentreue und Förderung interner und externer Geschäftsbeziehungen als gutes Beispiel voran.

Kontakt

Kontakt

Bereit für Ihre nächste IT-Herausforderung? Wir sind für Sie da.
Kontakt

Werden Sie Teil des Teams

Bei uns kommen Sie gerne zur Arbeit. Machen Sie den nächsten Karriereschritt bei One Identity.
Werden Sie Teil des Teams