Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

KuppingerCole-Bericht: Executive View zu Active Roles

Nachdem Microsoft Active Directory (AD) und Azure AD in etwa 95 Prozent der Fortune-1000-Unternehmen weltweit eingesetzt werden, ist die hybride AD-Umgebung ein wichtiges Ziel für Cyberangriffe. Es ist schwierig, die Lebenszyklusverwaltung von AD/AAD-Konten mit nativen Tools durchzuführen und zu schützen. In vielen Unternehmen fehlt es an IT-Personal, um komplexe IAM-Lösungen effizient bereitstellen, warten und schützen zu können. Daher bedarf es gezielter Lösungen zur Optimierung der Verwaltung und Sicherheit der AD-Umgebung.

In dem Executive View-Bericht von KuppingerCole erfahren Sie, wie One Identity Active Roles überzeugende Funktionen zur Steigerung der Effizienz und Automatisierung in der AD- und Azure AD-Verwaltung hinzufügt und dadurch IGA-Ziele (Identity Governance and Administration, Identitäts-Governance und -Verwaltung) in Unternehmen jeder Größe ergänzen kann. Es ist die ideale Lösung für Unternehmen, die einen umfassenden Funktionsumfang wünschen, aber keine vollständige IGA-Lösung benötigen oder nicht über die entsprechenden Ressourcen verfügen, oder für Organisationen, die sich vorerst auf AD/AAD konzentrieren möchten.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Active Roles Ihrem Unternehmen helfen kann, laden Sie den Executive View-Bericht von KuppingerCole zur AD-Kontolebenszyklusverwaltung und One Identity Active Roles herunter.