Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE10+, Chrome, Firefox oder Safari.

Privileged Account Governance - Schließen Sie die Lücke zwischen privilegierten Benutzern und Standard-Benutzern

Jetzt hindert Sie nichts mehr daran, einen vollständigen Überblick über all Ihre Identitäten und Rechte, von Standardbenutzern bis zu privilegierten Benutzern, zu erhalten. Privileged Account Governance (PAG) von One Identity schließt die Managementlücke. 

Erfahren Sie, wie Sie die Fähigkeiten für Account Provisioning und Access Governance eines IAM-Systems (Identity Governance und Administration) nutzen und gleichzeitig weiterhin von den Funktionen Ihrer PAM-Technologien für die Verwaltung privilegierter Konten, Zugriffe und Sitzungen profitieren können.

Die Integration dieser beiden Lösungen bietet folgende Vorteile:

  • Zentrales Repository für die Verwaltung aller Konten (privilegiert und nicht privilegiert)
  • Einheitliche Identitäts-Lifecycle-Management- und Provisioning-Prozesse, die Verwaltungssilos beseitigen
  • Einfache Compliance und Governance mit zentralisierten Richtlinien und Verwaltung
  • Konsistente Access-Governance-Prozesse, die redundante Aufgaben eliminieren und SoD-Richtlinien (Separation of duties) durchsetzen
  • Optimierte Benutzerfreundlichkeit
    Erfahren Sie in unserer technischen Kurzübersicht, wie unser PAG-Modul (Privileged Account Governance) die Verwaltung all Ihrer Identitäten - ob privilegierte oder Standard-Benutzer - deutlich erleichtern kann.

Kostenloses Whitepaper herunterladen